Winterurlaub - Skifahren - Winterwandern in den Bergen im Kleinwalsertal

Mit fast doppelt sovielen Sonnenstunden wie im Durchschnitt des restlichen Deutschlands oder Österreichs dürfen unsere Gäste auch im Winter mit der Sonne um die Wette lachen. Das nur wenige Gehminuten vom Gatterhof entfernte und in Riezlern gelegene Skigebiet Kanzelwand Fellhorn oder das Parsennskigebiet mit dem Ifen, dazu dann noch die Söllereckbahn und das Nebelhorn halten über 130 Pistenkilometer, Freestyle Zauber und Abwechslungsreichtum für alle Könnerstufen bereit.

Nichts ist so sicher wie der Winter im Kleinwalsertal. Ab 1100 m wird noch Skigefahren, wenn andere im Allgäu und in Oberstdorf schon im Grünen stehen.

Winter AKTIV Angebot

Ein Paradies für Snowboarder und Skifahrer

  • 130 Pistenkilometer
  • Kunstschneeanlagen für ein schneesicheres Skivergnügen
  • Funparks, Varianten, Tiefschneeabfahrten, Skitouren Routen
  • 6 Bergbahnen und mehrere Sessel- & Kabinenbahnen im Skigebiet² Kleinwalsertal & Oberstdorf
  • Skiverleih und Depots im Skigebiet
  • Veranstaltungen & Aprés Ski

Für Winterwanderer und Langläufer

      • Über 150 Kilometer Winterwanderwege im Kleinwalsertal / Oberstdorf Gebiet
      • Bergbahntickets für Winterwanderer für alle Bergbahnen und Sessellifte
      • Gottesacker Rundwanderweg auf 2000 Metern mit 5 km Länge
      • Schneeschuhwanderungen (auch geführte Touren möglich)
      • Winterwanderungen mit Kindern
      • Winterwanderungen im Tourenplaner
      • Viele Berghütten die im Winter geöffnet haben zur Einkehr an Wanderwegen
      • Winterwanderweg Breitachklamm 
      • Drei Loipen mit ca. 50 Kilometern Länge (mit Oberstdorf zusammen ca. 150 km)
      • Kostenlose Nutzung der Langlaufloipen
      • Langlaufen für Anfänger: Kurse online buchen über die Skischule Riezlern
      • Langlaufausrüstung ausleihen 
      • Vitalloipen: Loipen nach Impulsen
      • Neu ab Dezember 2017: 2,5 Kilometer technisch beschneit (Steinbock Loipe)