Gatterhof Restplätze im Detail Schnell zugreifen lohnt sich

Sorgsam - sicher - sanft, Einreise für deutsche Gäste bereits seit 29.Mai möglich.

 

 

Grenzübertritt in das Kleinwalsertal von Deutschland kommend.

Gemäß Verordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz über Maßnahmen aus Nachbarstaaten vom 30. April 2020, ist eine Einreise in das Kleinwalsertal von der Verordnung ausgenommen und ohne eine Verpflichtung zu einem negativen Sars Covid Test. Auch ist keine Verpflichtung zur Heimquarantäne.

Österreichische Beamte kontrollieren seit dem 1. Mai nicht mehr, bzw. sind nicht mehr an der Grenze. Eine Einreise daher ohne Problem erlaubt und möglich.

 

Wir sorgen gemeinsam für Ihre Sicherheit

Liebe Gatterhof Gäste

Zur Begrüßung gibt es statt den gewohnten Händedrucks oder unserer herzlichen Umarmung dieses Mal nur ein bezauberndes herzliches Lächeln.

Wir haben Desinfektionsstationen in beiden Gatterhof Häusern in den Eingängen, an der Rezeption und beim Frühstücksbuffet. 

Eine Plexiglasscheibe in unserer gemütlichen Rezeption haben wir für den Check in / Check out angebracht.

Während des Aufenthaltes halten wir mindestens 1 Meter Abstand zu den anderen Mitmenschen 

Eine Maske muss nur noch in den Bussen und Bergbahnen getragen werden.

Unsere Zimmerdamen verwenden nur einen Satz an Reinigungsartikeln pro Zimmer/ Wohnung und wir achten wie gewohnt auf eine großzügige Oberflächendesinfektion. Auch bei der Reinigung im gesamten öffentlichen Bereich der Gatterhof Häuser.

Wir haben ganz tolle Gesichtsvisiere für uns und den Frühstücksservice gekauft. Und Sie selber müssen am Tisch natürlich keinen Mundschutz tragen. 

Unser Frühstücksbuffet bleibt wie gewohnt bestehen. Selbstbedienung bei vorheriger Handdesinfektion.

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Aufenthalt 

Ihre Familie Malzer mit Gatterhof Team